Die Generation Smartphone bucht Urlaub und Erholung längst mobil, macht es ihnen leicht …

Ich bemerke in meinem touristisch geprägten Umfeld, wie wenig Gastronomen, Einzelhändler und Hoteliers daran „glauben“ mögen, dass Geschäft zunehmend online angebahnt und abgewickelt wird. Ud dass 90% aller Online-Hotelbuchungen  mit einer Google-Suche beginnen (!) Und diese wüssten auch nicht, was JETZT zu tun wäre, um sich darauf praktisch einzustellen. Ihre Websites sind in der Regel nicht smartphonegerecht angelegt, es fehlt an klarem Profil und eine Reservierung „mal eben online“ ist kaum möglich. Selbst Telefonnummern oder Mails können nicht aktiviert und ausgelöst werden. Und aussagekräftige und immerhin Suchmaschinenranking-relevante Besucherempfehlungen oder Bewertungen sind kaum in Google zu finden. Dies kostet qualifizierte Anfragen und Empfehlungen und Umsatz. Ein Artikel auf ieee Spectrum informiert und weist hier den Weg. Hier lesen.

Be Sociable, Share!
 
Bisher keine Kommentare
 
Juli 2017
M D M D F S S
« Dez    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31