Impulskauf versus Langfrist-Investition

Für die meisten Akteure der Wirtschaft und Industrie sind an langfristigen Zielen ausgerichtete Verhaltensweisen (ihrer Kunden) nicht interessant. Gute Kunden sind solche, die sich von ihren Impulsen leiten lassen. Und diese Impulse können von den Akteuren immer passgenauer gesetzt werden. Indem sie klassische Werbeformen verlassen, online und mobil agieren. Thema Big Data. Den Artikel „Manipulation […]

 
Bisher keine Kommentare | Zum ganzen Artikel »
Brand-Navigatoren – was ist deren Sinn und wo sind die?

Die Frage wird immer deutlicher gestellt und will beantwortet sein: Was erlebt Mensch mit der Marke und wer kreiert und organisiert dieses Erleben zukünftig auf welche Art? Braucht es sog. Brand-Navigatoren? Was müssen die können? In welchem Bewusstsein tun die ihre Arbeit?

 
1 Kommentar | Zum ganzen Artikel »
You have to understand whom to put on stage. The brand is not on the stage!

Martin Oetting, trnd im Vortrag kürzlich auf der LeWeb Paris. Mit einem inszenatorischen Kniff bricht er unterhaltsam Web-Marketing-Mythen und macht klar, wie word of mouth Marketing (Mund zu Mund) heute funktioniert. Der Französische Fuchs sagt: „Bränds, stoppe betting för Likes ona Fäcebuuke“ und empfiehlt „Starte liking piepole“

 
Bisher keine Kommentare | Zum ganzen Artikel »
 
Oktober 2017
M D M D F S S
« Dez    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031